Seminare / Weiterbildung 2. Halbjahr 2017

In jedem Semester laden Sie ein- und mehrtägige Seminare dazu ein, sich intensiv mit bestimmten Themen aus dem Bereich des Yoga und Ayurveda zu beschäftigen. Gezielt wird an diesen Tagen auf das jeweilige Seminarthema eingegangen, sodass Sie sich in Theorie und Praxis ein umfassendes und anwendbares Wissen erwerben.

Weiterbildungen sind für diejenigen, die über solide Yogagrundkenntnisse verfügen und einen entsprechenden Rahmen suchen, um ihre Erfahrungen und ihr Verständnis zu vertiefen. Neben speziellen Wochenenden für fortgeschrittene Yogaübende und ausgebildete YogaleherInnen bieten sich hierfür vor allem die einmal monatlich stattfindenden und aufeinander aufbauenden Yoga-Intensivabende an (siehe Termine). Wie in den fortlaufenden Kursen gibt es auch hier in jedem Semester einen Themenschwerpunkt, den wir gemeinsam in Theorie und Praxis erarbeiten.

Weiterbildung Yoga Intensiv in Waldkirch

Ein Mal im Monat freitags 19.00 - 22.00

Fortgeschrittene Yogapraxis mit Partnerzyklen aus dem Meridianyoga

Meridianyoga ist ein Yogaweg moderner Art. Hier werden Elemente der ostasiati­schen Körperkünste gekonnt mit denen des Hatha Yoga verknüpft. In Partnerzyklen entstehen dabei anspruchsvolle Reihen, die energetisch wirksam neue Impulse für die eigene Yogapraxis setzen. Ein Übungsweg, der den feinstofflichen Aspekt des Yoga auf eine erfrischende Weise erlebbar macht.

Die Intensivabende sind für diejenigen, die über solide Yogagrundkenntnisse verfügen und einen entsprechenden Rahmen suchen, um ihre Erfahrung und ihr Verständnis zu vertiefen. Wie in den fortlaufenden Kursen gibt es auch hier in jedem Semester einen Themenschwerpunkt, den wir gemeinsam in Theorie und Praxis erarbeiten. Yogaerfahrene und Yogalehrende aus allen Traditionen sind herzlich willkommen.

Thema
„Das weise Herz“
Meditationsabende mit zwei Meditationsein­heiten a 25 Minuten, einer Åsanapraxis und der Vermittlung von Hintergrundwissen zum Thema der vier unermeßlichen Gefühle.

Inhalte

• Zwei Meditationseinheiten
• Fortgeschrittene Yogapraxis
• Theorie zum Thema Meditation
• Erfahrungsaustausch

Kursleitung: Tanja Sailer

Kosten: 175,-€

Termine
29.09.2017 Maitri - Freundlichkeit
27.10.2017 Karuna - Mitgefühl
24.11.2017 Mudita - Mitfreude
22.12. 2017 Upekûa - Gleichmut

Kursort IYP
Fabrik Sonntag, Haus 3
79183 Waldkirch

#

Infos / Anmeldung:
(IYP-Büro) Fon:07131 - 4 33 16
eMail: info [ at ] yoga-iyp.de

Offenes Seminar Yogatag in Waldkirch

Samstag 7. Oktober 2017

Der Fuß - ein Geniestreich der Natur (Wiederholungstermin wegen großer Nachfrage)
Der Fuß ist ein architektonischer Ge­niestreich der Natur mit einem hohen Anforderungsprofil nach Standfestigkeit, Stoßdämpfung und Leichtigkeit. Nur ein gut koordinierter Fuß trägt uns mühelos und schmerzfrei durchs Leben.
Lernen Sie an diesem Tag, woran Sie eine koordinierte - unkoordinierte Fußhaltung schnell erkennen können und mit welchen Übungen Sie aktiv etwas zur Gesunder­haltung und Gesundwerdung Ihrer Füße beitragen können.

Thema
Der Fuß – ein Geniestreich der Natur

Inhalte
• Klassische Haþha Yogapraxis mit Übungen rund um den Fuß
• Impulse aus der Spiraldynamik
• Anatomie des Fußes
• Koordinierte / unkoordinierte Fußhaltung
• Analyse von Fußproblemen
• Übungen für gesunde Füße

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Alle sind herzlich willkommen.
Kursleitung Tanja Sailer

Kurstermin Sa. 7. Oktober 2017

Kurszeiten
Sa. 8.00 - 13.30 Uhr und 15.30 - 18.30 Uhr

Kursgebühr 85 Euro


Eine Infoveranstaltung für die Yogalehraus­bildung BDY/EYU und IYP findet am Samstag im Anschluss um 18.30 statt.
Dieses Seminar ist ideal als Kennenlerntag für die IYP-Yogalehrausbildung ab September 2017

#

Infos / Anmeldung:
(IYP-Büro) Fon:07131 - 4 33 16
eMail: info [ at ] yoga-iyp.de

Offenes Seminar Yoga in Heilbronn

14. - 15. Oktober 2017

Die feinstoffliche Anatomie im Yoga-Svâdhiûþhâna Cakra

Info & Anmeldung:
Blanka Lumpp, Tel. 07139 – 45 100 21

 

 

 

VSST BDY Vorstellstundentag

Mi. 25. Oktober 2017 in Waldkirch

BDY Vorstellstundentage
„Lehren mit Freude“

#

Infos / Anmeldung:
(IYP-Büro) Fon:07131 - 4 33 16
eMail: info [ at ] yoga-iyp.de

Offenes Seminar Yogawochenende in Waldkirch

Sa. 25. - 26. November 2017

Die indische Geisteswelt
Von Duÿkha zu Sukha - Vom Leid zur Freude

Klassische Haþha Yogapraxis und Vermittlung von Hintergrundwissen

Als praxisorientierte Philosophie ist Yoga eng mit der Kultur - und Geisteswelt Indiens verbunden. Viele klassische Texte erschließen sich erst über die Kenntnis der Grundzüge & Terminologie indischen Denkens. Lernen Sie in diesem Seminar, die schon Goethe und Humboldt inspirierende geistige Heimat des Yoga näher kennen und in einen lebendigen Bezug zur eigenen Praxis und zur eigenen Weltanschauung zu setzen.

Inhalte
Klassische Haþha Yogapraxis (Körper-Atemübungen & Meditation)

  • Grundzüge indischen Denkens
  • Der ewige Kreislauf des Lebens und Sterbens (Sa÷sâra)
  • Die Berufung (Dharma & Svadharma)
  • Der Weg vom Leid zur Freude (Sâdhana)
  • Weisheit & Vollkommenheit (Mokûa)

Kursleitung Tanja Sailer

Kurstermin 25. - 26. November 2017

Kurszeiten
Sa. 9.00-13.30 / 15.30-18.30
So. 9.00 - 13.30

Kursort IYP,
Fabrik Sonntag, Haus 3
79183 Waldkirch

Kursgebühr
155,-€ inkl. veg. Catering am Sa. Mittag


Eine Infoveranstaltung für die Yogalehraus­bildung BDY/EYU und IYP findet am Samstag im Anschluss um 18.30 statt.
Dieses Seminar ist ideal als Kennenlernwochenende für die IYP-Yogalehrausbildung ab September 2017

#

Infos / Anmeldung:
(IYP-Büro) Fon:07131 - 4 33 16
eMail: info [ at ] yoga-iyp.de

Yogalehrausbildung Qualifizierte Yogalehrausbildung Herbst 2017

Yogalehren - Ein neues Berufsbild
Yoga gewinnt in der westlichen Welt zunehmend an Bedeutung. Allein in Deutschland gibt es derzeit ca. acht Millionen Yogaübende. Da es sinnvoll ist unter persönlicher Anleitung mit dem Geist und den vielfältigen Methoden des Yoga vertraut zu werden, steigt die Nachfrage nach menschlich und fachlich kompetenten Yogalehrenden.

Ausbildung zum/zur YogalehrerIn
Anerkannt vom Berufsverband der Yogalehrenden Deutschlands (BDY)

Ab Herbst 2017 bietet das Institut für Yoga und praxisorientierte Philosophie (IYP) im Raum Freiburg Interessenten die Möglichkeit zu einer vierjährigen nebenberuflichen Ausbildung zum / zur YogalehrerIn.
Mit ihrem erfahrenen Dozententeam lädt diese Ausbildung zu einer intensiven, systematischen und fundierten Vertiefung theoretischer und praktischerYogakenntnisse ein.
Orientiert an den Rahmenrichtlinien des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY) wendet sich dieser Studiengang sowohl an Menschen, die ihre persönliche Yogaerfahrung erweitern möchten, wie auch an solche, die sich wünschen, ihr Yogawissen mit Freude und Fachkompetenz an Andere weiterzugeben.

Die Ausbildung wird mit dem Zertifikat YogalehrerIn BDY/EYU und IYP abgeschlossen.

Veranstaltungsort:
IYP, Fabrik Sonntag, Haus 3, Waldkirch

Ausbildungstermine 2017:
E1: 22. - 24. September 2017
E2: 20. - 22. Oktober 2017
E3: 17. - 19. November 2017
E4: 15. - 17. Dezember 2017

#

Infos / Anmeldung:
(IYP-Büro) Fon:07131 - 4 33 16
eMail: info [ at ] yoga-iyp.de


Back To Top